Vita

Fabian Kretschmer, 1986 in Berlin geboren, arbeitet seit 2014 als Korrespondent in Seoul. Mitglied beim groessten Netzwerk deutschsprachiger Auslandskorrespondenten Weltreporter.
Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften in Wien, Shanghai und Seoul. Arbeitet seit 2010 als freier Journalist fuer Zeitungen, Magazine, Onlinemedien und Radio. Ab Oktober 2012 Pauschalist bei der oesterreichischen Tageszeitung Standard. Recherchierte 2013 als Stipendiat der Robert Bosch Stiftung in China, drei Jahre spaeter in Indien und im Fruehjahr 2017 entlang der chinesisch-nordkoreanischen Grenze.
Im August 2015 die erste Buchveroeffentlichung im rowohlt Verlag: "So etwas wie Glueck".